Home » Tödliche Feste (The Noisy Lobster) (German Edition) by Ingolf Behrens
Tödliche Feste (The Noisy Lobster) (German Edition) Ingolf Behrens

Tödliche Feste (The Noisy Lobster) (German Edition)

Ingolf Behrens

Published August 9th 2012
ISBN :
Kindle Edition
94 pages
Enter the sum

 About the Book 

Kurzkrimis und Kurzgeschichten vom Noisy Lobster zu den festlichen Tagen. Themen sind Weihnachten, Halloween und Ostern.Dieser Band beinhaltet die folgenden Geschichten:KarfreitagEin Mann, ein Schnaps. Diese eiserne Regel bestimmte bisher HenrysMoreKurzkrimis und Kurzgeschichten vom Noisy Lobster zu den festlichen Tagen. Themen sind Weihnachten, Halloween und Ostern.Dieser Band beinhaltet die folgenden Geschichten:KarfreitagEin Mann, ein Schnaps. Diese eiserne Regel bestimmte bisher Henrys Leben. Aber an diesem Karfreitag, da steigt er um auf Rotwein. Und das hat ungeahnte Konsequenzen.Das OsterwasserJedes Land hat so seine eigenen Bräuche zu Ostern. In Schweden zum Beispiel ist es für die alleinstehende Frau ein absolutes Muss an einem Quellbach das Osterwasser zu besorgen. Nur sollte man sich dabei von niemandem erwischen lassen.Die EierruteAuch in Tschechien gibt es eigene Osterbräuche, allerdings auch Männer, die das auf ihre spezielle Art ausnutzen. Wenn es dem einen oder anderen nicht mehr um das eigentliche Ritual geht, dann kann das eben auch mal tödlich enden.Rückkehr der TodeseierEin Osterkrimi um ein paar verlorengegangene Eier, deren plötzliches Wiedererscheinen im Zusammenspiel mit einer likörsüchtigen Großmutter, die den Hals nicht voll kriegen kann, in einem Fiasko endet.Ein Laster voller GeschenkeDas Weihnachtsfest so authentisch wie irgend möglich für die Kinder zu gestalten ist eine ehrenwerte Absicht. Aber einiges sollte man unbedingt beachten, wenn man einen Fremden den Weihnachtsmann spielen lässt. Das ist zwar schön für die Kinder, könnte aber einen äußerst negativen Einfluss auf die Geschenkesituation haben.Invasion der WeihnachtsmännerDie Weihnachtszeit beschert den Kaufhäusern zumeist ziemlich prall gefüllte Kassen. Und solch ein Überfluss lockt natürlich allerlei lockere Gesellen an. Eine wahre Invasion von räuberischen Weihnachtsmännern scheitert aber mit einem Kaufhausüberfall an einer tatkräftigen Miederwaren-Fachverkäuferin.Niko klaut‘sDer Nikolaus hat einem großen Sack, in den er deine Sachen packt. Was passiert, wenn man auf seine Weihnachtsgeschenke nicht sorgfältig acht gibt oder sie einfach nur fahrlässig versteckt.Geliebte HexeAuf Partys gehen ist nun wirklich nicht Walters Sache und so ein Schmonz wie Halloween im Kreise Ü40 zu feiern schon ganz und gar nicht. Aber was tut man nicht alles für sein geliebtes Weib. Natürlich immer in der Hoffnung, dass sie einem dadurch wohlgesonnen ist und sich auf Dinge einlässt, die sie schon hundert Mal abgelehnt hat. Egal, die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht hat man ja dieses Mal ...Das gejagte BockshornWenn der moderne Mensch mitten in der Einöde der niedersächsischen Wildnis eine Panne hat und sämtlicher elektronischer Krücken beraubt wird, dann wird ihm schnell klar, worauf es im Leben wirklich ankommt. Nämlich auf den guten alten Festnetzanschluss. Gut also, wenn man im Wald jemanden trifft, der elektronisch noch im Mittelalter lebt.Trick or TreatHalloween ist natürlich ein guter Zeitpunkt, um unauffällig maskiert durch die Gegend zu stromern. Vor allem, wenn man Böses plant. Überhaut ist in dieser Nacht keiner wirklich sicher. Wem fällt schon auf, wenn jemand mit einer Spielzeugpistole und einem Juwelier an seiner Seite ein eigentlich geschlossenes Geschäft betritt.HexenknotenHaben Sie sich auch schon mal gefragt, weshalb es gerade diese Frau ist, die Sie lieben und mit der sie Ihr Leben teilen wollen? Wissen Sie eigentlich, was ihre Frau so in der Walpurgisnacht treibt, oder früher mal getrieben hat? Manch einer wäre überrascht, wenn er die Antworten auf diese Fragen wüsste.