Home » Systemgrundlagen Und Messtechnik in Der Optischen Ubertragungstechnik by Wolfgang Bludau
Systemgrundlagen Und Messtechnik in Der Optischen Ubertragungstechnik Wolfgang Bludau

Systemgrundlagen Und Messtechnik in Der Optischen Ubertragungstechnik

Wolfgang Bludau

Published January 1st 1985
ISBN : 9783519001058
Paperback
200 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Glasfaser zeichnet sich durch ausserordentlich geringe Dampfung und grosse Obertragungsbandbreite aus. Das macht sie zu einem idealen Obertragungsmedium fur kunftige integrierte Breitbanddienste. die nicht nur als technisch fortschrittlichMoreDie Glasfaser zeichnet sich durch ausserordentlich geringe Dampfung und grosse Obertragungsbandbreite aus. Das macht sie zu einem idealen Obertragungsmedium fur kunftige integrierte Breitbanddienste. die nicht nur als technisch fortschrittlich anzusehen sind. sondern die bei richtigem Gebrauch auch positive gesellschaftliche Veranderungen bewirken konnen. Informationen werden dem Einzelnen dann zur Verfugung stehen, wenn er sie braucht und vom entsprechenden Informationsspeicher abruft. Transport von Material wird an Bedeutung verlieren zugunsten des Transportes von Information. Zeit-. Arbeits- und Materialersparnis wird die Folge sein. Fur die breite Einfuhrung der Glasfaser sind geringer Raumbedarf. Umwelt freundlichkeit und Unabhangigkeit von knappen Rohstoffen willkommene und wesentliche Gesichtspunkte in einer Zeit gestiegenen Umweltbewusstseins. Wenn zugleich weitgehender Gebrauch von hOChintegrierten elektronischen Schaltungen gemacht wird, werden sich kostengunstige Systeme aufbauen lassen. Aus heutiger Sicht wird sich die Monomodetechnik sowohl im Fernbereich als auch in der Ortsebene offentlicher Netze durchsetzen. Datenraten im Bereich von Gigabit pro Sekunde und Wellenlangenvielfach werden eine hohe Ausnutzung der Obertragungskapazitat zulassen. Oer Schritt zu koharenten Obertragungsverfahren wird - 60 Jahre nach der klassischen Rundfunktech nik - Breitbandverteildienste mit nahezu unbeschranktem Angebot und ganz neue. heute noch nicht absehbare Systemstrukturen ermoglichen. Die Multimodetechnik wird ihren Platz vorwiegend in kurzreichweitigen Datenverbindungen aller Art behalten. Die Obertragung mit Glasfasern hat sich innerhalb weniger Jahre von einer exotischen Forschungsrichtung zu einem umfangreichen Arbeitsgebiet der Nachrichtentechnik entwickelt. Ihr Tatigkeitsfeld umfasst Aufgaben gleichermassen fur Physiker wie fur Elektroingenieure.